Der Weg zur Partnerschaft - zwischen Mensch und Hund

Angebote

Unsere HTT- Hundeschule bietet ganzjährig von Montag bis Samstag verschiedene Übungsstunden (Einzel- und Gruppenstunden, Welpen-, Junghunde-, Kleinsthunde-, Basis- und Fortgeschrittenenstunden) an.

In Einzelstunden ist es möglich individuell auf Sie und Ihren Hund einzugehen, egal ob es sich um einen Welpen, Junghund oder erwachsenen Hund handelt. Die Stunde ist auf den Bedarf abgestimmt, intensiv  und findet dort statt, wo sich die Probleme zeigen, z.B. in der Stadt oder Zuhause. Sie können aber auch in Einzelstunden trainieren, weil Sie es individueller möchten und die Termine flexibler sind.

Einzelstunden können vor der Teilnahme an den Gruppenstunden sinnvoll sein, um einen besseren Einstieg zu haben. Bei erwachsenen Hunden wird das in der Regel von uns erwartet, um die Möglichkeit zu haben, den Hund kennen zu lernen und entsprechend einzuschätzen. In einem Vorabgespräch klären wir in welcher der bestehenden Gruppen Sie und Ihr Hund gut aufgehoben sein könnten. In einer kostenlosen „Schnupperstunde“ schauen wir dann ob es “passt“. Bringen Sie bitte für die erste Teilnahme den gültigen Impfausweis Ihres Hundes mit, auch eine Haftpflichtversicherung (behördliche Vorgabe in NDS) muss abgeschlossen sein. Zum Motivieren und Belohnen Ihres Hundes benötigen Sie sein Lieblingsspielzeug und kleine, weiche Leckerchen, die er gerne mag.

Da kein festes Kurssystem besteht, können Sie zu jeder Zeit (besonders wichtig für Welpen und Junghunde) in die Gruppenarbeit einsteigen. Bei der Zusammenstellung einer neuen Gruppe gehen wir bei der Wahl des Übungstages und der Uhrzeit, wenn möglich, auf die Wünsche der Teilnehmer ein.

Die Gruppenstunden werden über 10er-Karte abgerechnet, die am Tag der ersten Teilnahme nach der Schnupperstunde zu bezahlen ist. Sie zahlen nur die wirklich genutzten Stunden (mögliche Ausfallgründe: z.B. Läufigkeit der Hündin, Krankheit, Urlaub). Wir gehen davon aus, dass es in Ihrem eigenen Interesse liegt, regelmäßig an den Übungsstunden teilzunehmen, ganz einfach weil Sie Freude daran haben mit Ihrem Hund neue Verhaltensweisen zu erlernen und gemeinsame Aufgaben zu meistern. Aber ein bisschen Druck gibt es doch, denn die Karte hat eine Gültigkeit von 4 Monaten.

Wenn Sie einmal nicht an Ihrer Übungsstunde teilnehmen können, sagen Sie uns bitte so früh wie möglich ab, spätestens aber 2 Stunden vor Beginn der Stunde. Das gilt natürlich auch für uns.Ohne Ihre Absage müssen wir die Übungsstunde abrechnen. Ist Ihr Hund nicht ganz fit oder wurde er am Übungstag geimpft, so lassen Sie bitte die Hundeschule ausfallen und sagen die Teilnahme ab. Der Impfpass wird von uns entsprechend jährlich überprüft.

Da wir, nicht nur bei den Hunden, nach dem Belohnungsprinzip arbeiten, sondern auch Ihren Einsatz für die gemeinsame „Sache“ belohnen, verringern sich die Preise bis zur vierten 10er-Karte. Drei „Theoretische Abende“ (jeweils mind. 2 Std.) sind grundsätzlich in der ersten 10er-Karte enthalten, ebenso die Fibel „Nur ein Bisschen …. Theorie“. Diese Abende können auch von Nichtteilnehmern zur Vorbereitung für den in NDS gesetzlich vorgeschriebenen Sachkundenachweis genutzt werden.

Wir begrenzen die Gruppengröße bei Welpen auf max. 6 Mensch-Hund-Teams, damit die Welpen die Möglichkeit haben sich im freien Spiel auf die verschiedenen Artgenossen einzustellen und so nicht den Überblick verlieren. Wir haben auch mehr Zeit die vielen Fragen der Welpenbesitzer zu beantworten und bei den Lerneinheiten auf den jeweiligen Entwicklungstand (Lerntempo) des Welpen einzugehen. Bei den Junghunden oder erwachsenen Hunden sind in der Regel 6 Mensch-Hund-Teams in einer Gruppe. Je nach Gruppenstruktur und Leistungsstand können es auch max. 8 Teams sein.

Damit der Besuch der HTT-Hundeschule ein Erfolgsmodell für Sie wird, bedarf es auch der Zusammenarbeit mit uns. Wir benötigen Ihr Engagement nicht nur während der Übungsstunde, sondern die Umsetzung und Einbeziehung des Erlernten in Ihr tägliches Leben ist von ganz entscheidender Bedeutung.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind.
Cookie-Hinweis / Datenschutzerklärung Ok Ablehnen